• deutsch
  • english

      

Traunreuter Anzeiger am 27.01.2021

2021-01-27-Traunreuter Anzeiger-BL-Josef Winkler Jahresinterview Interview zum Jahreswechsel mit Sepp Winkler, dem Vorsitzenden der BÜRGERLISTE:
Traunreuter Anzeiger vom 27.01.2021 

 


   

Stadtratssitzung am 02.02.2021

2021-02-04-Traunsteiner Tagblatt-Traunwalchen Ortsteil Hölz

Antrag auf Änderung des Bebauungsplanes „Hölzl“

Im Bereich Hölzl soll ein weiteres Wohngebäude mit zwei Wohnheiten errichtet werden. Um ein neues Baufenster zu schaffen, ist eine Änderung des Bebauungsplans notwendig. Der Teilbereich ist im Flächennutzungsplan grundsätzlich als Wohnbaufläche dargestellt. Ortsheimatpfleger Hans Danner warnte aus ortsplanerischen Gründen vor einer weiteren Bebauung in der früheren Handwerkersiedlung. Bevor eine Entscheidung fällt, will sich der Bauausschuss die Situation noch einmal anschauen. Das entschied der Stadtrat mit 22:7 Stimmen.

Bild und Pressebericht von Gabi Rasch: Traunsteiner Tagblatt vom 04.02.2021

 


 

Interview mit Hans Danner am 31.01.2021

2021-01-31 09.00-Traunreut-Grüne MitteTraunreuts Grüne Mitte

Heute wollen wir unsere kleine Interviewreihe mit Hans Danner, Dritter Bürgermeister und Innenstadtreferent der Stadt Traunreut abschließen, indem wir noch einmal über ein größeres Projekt sprechen, das er für die Kernstadt entwickelt hat – die „Grüne Mitte“.

Liebe Leser, was halten Sie von der Idee eines Stadtparks an der Eichendorffstraße? Haben Sie Vorschläge, wie ein solcher Park attraktiv gestaltet sein könnte?

 

Wir freuen uns wie immer über Ihre Kommentare über Facebook oder direkt per E-Mail. 

 


 

Interview mit Hans Danner am 24.01.2021

2020-12-23-4-Maibaum-Hans Danner_Andreas Piehler

 

Ein Maibaum für Traunreut

In unserer Interviewreihe mit dem Dritten Bürgermeister und Innenstadtreferenten Hans Danner möchten wir heute über ein kleines, aber feines Projekt sprechen, das mit wenig Aufwand einen schönen Nutzen für die Aufenthaltsqualität in der Stadt bieten kann. Es handelt sich um einen Maibaum. Einen solchen gibt es bisher in der Stadt Traunreut nicht.

 

 


 

Neubaugebiet Stocket - 21.01.2021

2020-12-18-Stocket-Bebauungsplan_Stand 10.03.2020

Interessensbekundungsverfahren

Eines der wichtigsten Themen in Traunreut ist die Ausweisung von Wohnbaugebieten. Am Schneckenberg im Nordwesten der Kernstadt entsteht das neue Baugebiet „Stocket“. Die Grundlage für die weitere Realisierung ist die Bedarfsermittlung, welche mit Hilfe eines Interessensbekundungsverfahren durchgeführt wird.

Auf der Internetseite der Stadt unter www.traunreut.de/stocket steht das Formular ab sofort für interessierte Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung. Die Daten können direkt online eingegeben werden. Alternativ steht der Fragenkatalog zum Download zur Verfügung oder kann im Rathaus an der Pforte zu den sonst üblichen Öffnungszeiten abgeholt werden. 

[Auszug aus der Mitteilung der Stadt Traunreut]

 


 

Stadtratssitzung am 14.01.2021

2020-11-21-Privat-Geldscheine

 

Haushaltsplan 2021

Der Stadtrat hat den Haushalt 2021 mit 17:11 Stimmen abgesegnet. Der Verwaltungshaushalt fällt mit 66 Mio. Euro um 5 Mio. Euro niedriger aus als in 2020. An folgenden Projekten wird festgehalten: Erschließung des Neubaugebietes Stocket, Neubau der Grundschule Nord und Neubau von VHS mit Stadtbibliothek, Grunderwerb für die geplante Osttangente und der Hochwasserschutz für Hörpolding.

Pressebericht von Gabi Rasch: Traunsteiner Tagblatt vom 16.01.2021

 


 

Interview mit Hans Danner am 10.01.2021

2020-12-23-3-Innenstadtboulevard-Hans Danner_Andreas Piehler

 

Innenstadtboulevard

Heute möchten wir ein weiteres Thema vorstellen, an dem der Innenstadtreferent und Dritte Bürgermeister der Stadt Traunreut, Hans Danner, arbeitet: der Innenstadtboulevard. [Interview lesen]

 

Liebe Leser, was halten Sie vom Plan eines Innenstadtboulevards in Traunreut?

Wir freuen uns wie immer über Ihre Kommentare über Facebook oder direkt per E-Mail.

 

 


 

Videokonferenz am 04.01.2021

2021-01-06 11.07-Sport in Traunreut-Bolzplatz

Öffentliche Sportmöglichkeiten in Traunreut

Anlass war die aktuelle Corona-bedingte Situation. Sport an der frischen Luft ist nach wie vor zulässig und trägt auch zur Aufrechterhaltung der Gesundheit bei. Jedoch darf dies nicht zu einem Ansturm auf die klassischen Tourismus-Hotspots im südlichen Landkreis führen, da hierdurch das Infektionsrisiko noch weiter erhöht wird. Die Situation wird ggf. noch durch die neue 15-km-Regel verschärft werden. Daher ging es in der Konferenz um die aktuellen Möglichkeiten in und um Traunreut und ganz wesentlich um die Fragen an alle Bürger im Stadtgebiet: "Soll die Stadt zusätzliche öffentliche Sportanlagen errichten? Welche Anlagen sollten dies sein? Und wo im Stadtbereich wäre die richtige Lage?" [Bericht lesen]

Schreiben Sie uns per E-Mail oder kommentieren Sie den Bericht auf Facebook. 

Update 20.01.2021: Ein herzliches Dankeschön für Ihre zahlreichen Rückmeldungen und Ideen per E-Mail, auf Instagram und in Facebook. Wir haben die Ideen zusammengefasst und werden prüfen, in welcher Form wir die Realisierung Ihrer Ideen am besten umsetzen können.

 


 

Interview mit Hans Danner am 02.01.2021

2020-12-23-1-Kantstraße-Hans Danner_Andreas PiehlerAusbau der Kantstraße

In seiner Novembersitzung hat der Stadtrat mit Mehrheit, aber gegen die Stimmen der BÜRGERLISTE, beschlossen, das Projekt „Ausbau der Kantstraße“ aufgrund der aktuellen finanziellen Situation um zwei Jahre zu verschieben.

Andreas Piehler:

Hans, Du bist Dritter Bürgermeister und Innenstadtreferent im Stadtrat Traunreut. Du warst mit der Entscheidung des Stadtrats nicht einverstanden. Kannst Du uns zunächst noch einmal erklären, worum es bei dem Projekt „Kantstraße“ überhaupt geht?

Johannes Danner: „Sehr gerne. In der Tat bin ich nicht einverstanden mit der Mehrheitsentscheidung des Stadtrats, da ich glaube, dass hier ohne zwingenden Grund ein wichtiger Entwicklungsschritt für die Stadt Traunreut verhindert wurde. [Interview lesen]

 


[weitere Meldungen aus 2020]

 


TERMINE
03.03.2021 - 16:00 Uhr
Kulturausschuss Sitzung
04.03.2021 - 16:00 Uhr
Verkehrsausschuss Sitzung
09.03.2021 - 16:00 Uhr
Werkausschuss Sitzung
10.03.2021 - 16:00 Uhr
Bauausschuss Sitzung
11.03.2021 - 16:00 Uhr
Hauptausschuss Sitzung